Der neue Pfarrgemeinderat

Klick auf das Logo für weitere Informationen

10.11.2015

Der neue Pfarrgemeinderat hat 14 Mitglieder,
davon 11 Frauen (78,57 %) und 3 Männer (21,43 %).
Der Altersdurchschnitt beträgt 46,64 Jahre.

Gewählt wurden folgende Frauen und Männer
(in alphabetischer Reihenfolge):

- Judith Behrendt (Kirchengemeinde Heiligenroth)
- Silke Ehl (Kirchengemeinde Berod)
- Eva-Maria Hebgen (Kirchengemeinde Meudt)
- Christina Henkes (Kirchengemeinde Dreikirchen)
- Andrea Kissel (Kirchengemeinde Hundsangen)
- Simone Ludwig (Kirchengemeinde Wallmerod)
- Matthias Metternich (Kirchengemeinde Steinefrenz)
- Maria Möller (Kirchengemeinde Niedererbach)
- Markus Müller (Kirchengemeinde Niederahr)
- Claudia Schäfer (Kirchengemeinde Boden)
- Thorsten Schneider (Kirchengemeinde Girod)
- Cäcilia Stanka (Kirchengemeinde Großholbach)
- Gaby Thomè (Kirchengemeinde Ruppach-Goldhausen)
- Katja Wagner (Kirchengemeinde Nentershausen)

Hinweis:
Die Pfarreien und Kirchengemeinden St. Ägidius, Mariä Himmelfahrt, St. Antonius Eremit, St. Jakobus, Hl. Dreifaltigkeit, St. Petrus und Marcellinus, St. Goar, St. Petrus, St. Laurentius, St. Josef, St. Katharina, St. Johannes der Täufer, St. Matthias und Maria Königin werden ab dem 01.01.2016 gemeinsam die neue Pfarrei und Kirchengemeinde St. Laurentius bilden. Im Vorgriff auf diese Zusammenlegung wurde bereits ein gemeinsamer Pfarrgemeinderat gewählt.

Die detaillierte Statistik können Sie hier [75 KB] einsehen.

Ergebnisse anderer Gemeinden im Bistum Limburg finden Sie auf der Homepage des Bistums:
https://pgrwahl.bistumlimburg.de/alle-wahlergebnisse.html

zurück